logo-stadtwerke

 
BannerbildBannerbildBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Knappe Niederlage für unsere #FSVD1

Bevor nächste Woche das Abschlussturnier in Brieske ansteht, ging es für die #FSVD1 heute zum letzten Saisonspiel nach Ahrensfelde. Uns empfing ein sehr schönes Vereinsgelände und pure Sonne mit 30 Grad. 

Das Spiel startete ausgeglichen mit der ersten guten Chance für uns, mit der Tom am guten Torwart scheiterte. Aus dem Nichts dann das 1:0 für Ahrensfelde und auch das zweite gleich hinterher. Das erste Drittel schien damit schon verloren, aber Brieske kam noch mal zum Anschluss durch Erik. Doch direkt nach Anstoß das 3 zu 1. Quasi mit dem Schlusspfiff gelang Erik mit einem tollen Schlenzer ins rechte Kreuzeck das 3:2. 


Im 2. Abschnitt galt es bei den hohen Temperaturen noch mehr zu versuchen. 2 gute Situationen des Gegners konnten wir überstehen, um dann selbst in Führung zu gehen. Basti legte schön quer zu Erik, der nur noch einschieben musste. Leider nutzte kurze Zeit später der Gegner eine kleine Unaufmerksamkeit eiskalt zum Ausgleich. Brieske probierte alles, aber das Glück fehlte und so ging es mit einem Unentschieden ins letzte Drittel. 

Mit dem Anstoß hatte Ahrensfelde die erste riesen Chance, die Niklas stark parieren konnte. Dann war es wieder Erik, der uns in Führung brachte. Brieske weiter gut im Spiel, aber aus einem Einwurf kassierten wir den Ausgleich, weil der Ball nicht konsequent geklärt werden konnte. In Folge rannte Brieske wieder an, ohne dabei das nötige Glück vorne zu haben. Der Gegner konnte auch keine Konter Chancen mehr nutzen, dass auch das letzte Drittel mit 1:1 zu Ende ging.


Unsere Youngsters schließen so die abgelaufene Saison schlussendlich auf dem 3. Platz ab und stellen den besten Sturm der Tabelle. Am kommenden Wochenende findet auf heimischen Rasen das Saisonabschlussturnier der D-Junioren statt, wozu Fans und Freunde herzlich eingeladen sind!!!

Fotoserien

FSVD1 gg Ahrensfelde (MO, 01. Juli 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 01. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.